Lucie (K)licht(a)

 1993 geboren am 11. Mai in Freudenberg bei Siegen

 2012 Abitur auf dem Gymnasium am Löhrtor in Siegen

 2012 Umzug nach Köln.

 2016 Abschluss des Studiums „Medien und Kommunikationsdesign“ in Köln

Schon während des Studiums entschied sich Lucie Licht als Sängerin und Texterin zu arbeiten. Es folgten eine Reihe von Live-Auftritten mit Band, später, zusätzlich, auch akustisch.

2016 entstanden in Kooperation mit Frank Buchen (Produzent/Komponist) bereits die beiden Singles „Karussel“ und „Alles läuft“. Im Oktober 2017 folgt ihr Debüt-Album DOPPELT & DREIFACH mit der Single „Zeit“.

„Es heißt die Zeit heilt alle Wunden – aber ich habe meine Uhr verloren“, singt sie. Der Liebeskummerschmerz ist noch da. „Aber er bleibt in diesem Song. Sobald ich das Lied zu Ende gesungen habe, ist alles gut.“

Es heißt die Zeit heilt alle Wunden
ich hatte meine Uhr verloren
doch ich hab sie nun gefunden
ich fühle mich wie neu geboren

Deshalb wird dieser Song auch ihre dritte Single und die erste Singleauskopplung aus ihrem Debüt-Album DOPPELT & DREIFACH. „Zeit“ erscheint am 15.09.2017 bei der Plattenfirma Eat The Beat Music in Köln.

Die sympathische Bodenständigkeit bringt die junge Musikerin aus ihrer idyllischen Heimatstadt Freudenberg mit. Hier wuchs sie mit ihren Eltern und jüngeren Schwester auf, ging zur Schule und probte mit schon mit ihrer ersten Band auf Papas Schrottplatz und machte früh Musik mit ihrem Entdecker und Produzenten, Frank Buchen.

Wie das so ist, zog es sie mit 20 raus in die weite Welt: Auslandssemester in San Diego!